Integration der Asprova APS Software

*Fertigungsaufträge, Arbeitspläne, BOM, Bestände, Materialeingangsdaten, etc.

Verknüpfung mit diversen ERP-Systemen, u.a.

Schnittstelle

  • Offene Windows-Treiber (ODBC)
  • Anbindung von ASCII-Dateien (Textdateien, etc.)
  • Datenmanipulation während Import / Export
  • Gleichzeitiger Import aus mehreren Datenquellen

Empfohlene Systemumgebung für die Asprova APS-Software

Die Asprova APS-Software unterstützt die folgenden Betriebssysteme:

  • Windows 10 
  • Windows 8.1 
  • Windows Server 2016
  • Windows Server 2012 R2
  • Windows Server 2012

Minimale Hardware-Anforderungen: 

  • CPU: Intel Core i5 oder AMD Ryzen 3
  • RAM: 4 GB
  • Festplatte: 1 GB